Serienempfehlungen eines absoluten Serienjunkies

Samstag, 16. Januar 2016

Durch die Seriennacht, welche am Samstag stattgefunden hat, wurde ich noch mehr dazu motiviert einen Post über meine Lieblingsserien zu schreiben. Da ich ein totaler Junkie bin  was Serien angeht (wie man schon im Titel erkennt) und mindestens 15 Serien gleichzeitig schaue, dachte ich mir, warum das nicht mit anderen potenziellen Serienjunkies teilen?:D
Hier ist er, mein Post voller toller Serien, die euch wahrscheinlich in Phasen kompletter Isolation und Desozialisierung ziehen werden, sodass ihr tagelang zu nichts anderem mehr      im Stande sein werdet, außer in eurem Bett zu liegen und diese Serie zu suchten!
Und so ein Post zum Schulanfang, Laura? Ja ich weiß, gern geschehen:D

PS: Ich werde euch hauptsächlich Serien vorstellen, die ich für zu unterschätz halte und von denen wahrscheinlich noch nicht jeder von euch etwas gehört hat! Also, nicht wundern wenn "Teen Wolf", "Pretty Little Liars", "Gossip Girl" und "Grey's Anatomy" nicht erwähnt werden, all diese Serien gehören trotzdem zu meinen Lieblingen! Ich finde es nur unnötig, diese nochmal zu erwähnen, da sie jeder wahrscheinlich eh schon kennt und schaut:D


Outlander -stellt euch vor, ihr werdet durch magische Steine circa 100 Jahre zurück in die
Vergangenheit nach Schottland transportiert, trefft dort auf einen sehr attraktiven Schotten, der der Einzige zu sein scheint, dem ihr vertrauen könnt und müsst euch den Herausforderungen dieser Zeit stellen, während ihr noch irgendwie herausfinden müsst, wie ihr wieder zurück in eure Zeit kommt. Ja, so ungefähr sieht Claire Randalls Leben aus, eine Engländerin welcher während der Hochzeitsreise mit ihrem Mann, ein schicksalhaftes Ereignis wiederfährt. Outlander steht ganz oben auf der Spitze meiner Lieblingsserien und ist einfach nur genial! Nicht nur sind die beiden Hauptcharaktere und deren Beziehung atemberaubend, nein auch die historischen und politschen Aspekte sind in der Serie toll dargestellt.
Die Serie ist so unglaublich toll gemacht -die Kostüme, die Landschaft (Schottlands), die Dialoge, die Beziehungen zwischen den einzelnen Personen und und und. Ich kanns kaum noch abwarten bis endlich Staffel 2 kommt! Wem geht es auch so?



Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D Als ich diese Weihnachtsferien mal wieder auf der Suche nach einer neuen Serie war, bin ich über diese hier gestolpert. Und Oh mein Gott, ich liebe es!
Am Anfang dachte ich mir nur, Superhelden, Avengers -nee, ist nicht so mein Ding! Als ich der Serie dann doch eine Chance gab und sie erst angefangen habe zu schauen, habe ich schnell gemerkt, dass sie ganz anderst ist als ich dachte. Da es relativ schwer und kompliziert ist zu erklären worum es in der Serie geht, würde ich sagen, dass man sich einfach mal die erste Folge anschaut. Die Serie ist nicht nur was für Fantasy- oder Superhelden-Fans, vertraut mir! Ich habe die 3.Staffeln innerhalb einer Woche durchgesuchtet:D


The 100 ist wohl schon eine etwas bekanntere Serie, die ich aber einfach erwähnen muss!
Ich hab die Serie angefangen zu schauen, als sie in Deutschland noch komplett unbekannt war und kann euch nur empfehlen, die Serie auch auf englisch anzuschauen. Ich würde euch das generell empfehlen, aber bei dieser Serie sind die englischen Dialoge einfach um Klassen besser als auf die Deutschen! In der Serie geht es um 100 jugendliche Straftäter, die nach einem Atomkrieg zurück auf die Erde geschickt werden, um zu schauen ob diese wieder bewohnbar ist. Wer also auf Überlebensgeschichten und Science- Fiction steht, sollte sich diese Serie auf jeden Fall mal anschauen! Ich liebe diese Serie einfach, vor allem aufgrund der tollen Charaktere.




The Blacklist Der König der Krimiserien! "The Blacklist" ist ein MUSS für jeden der C.I.S.-, C.S.I.- und allgemein Krimiserien liebt! Ich denke, es ist auch eine Serie für all diejenigen, die eigentlich gar icht so auf diese Art von Serien stehen, denn die Charakter dieser Serie, ziehen einfach jeden in ihren Bann. Raymond Reddington, einer der meistgesuchten Schwerverbrechen der USA stellt dich der FBI-Hauptzentrale und bietet dieser an, ihnen bei der Suche von Terroristen und Schwerverbrechen zu helfen. Seine einzige Bitte wäre, dass er diese Informationen einzig und allein an die FBI- Agentin Elizabeth Keen weitergibt.
Die Frage die einen bei dieser Serie durchgehen beschäftigt ist: In welcher Beziehung steht Reddington zu Liz und warum würde er alles für sie riskieren?
Die schauspielerische Leistung dieser Serie ist einfach nur genial, vor allem die des James Spaders, welcher Raymond Reddington spielt.


Wicked City Hier ist noch ein kleiner Geheimtipp für alle Chuck Bass- Fans! Ed Westwick hat eine neue Serie namens "Wicked City" in der er einen kaltblütigen Serienkiller in Hollywood spielt. Die Serie spielt zur Zeit der 80er und zeigt Themen wie Sex, Politik und Popkultur zu diesen Zeiten auf den Straßen Hollywoods. Die Serie läuft erst seit kurzem in den USA und hat noch nicht mehr als ein paar Folgen der ersten Staffel. "Wicked City" gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsserien, da die Serie noch ziemlich neu ist und ich mir noch kein Urteil bilden möchte. Zudem gefällt mir Ed Westwick dann doch mehr in der Rolle des Chuck Bass, anstatt in der eines Serienkillers. Doch spielt Westwick diesen sehr überzeugend, sodass ich während den Folgen teils Angst bekommen habe!:D Ich würde euch aber auf jeden Fall empfehlen mal reinzuschauen und vielleicht ist es ja etwas für den ein oder anderen.


Jane the Virgin Die Latina Jane ist aufgrund ihrer Religion immernoch Jungfrau- Als sie dann jedoch ausversehen künstlich befruchtet wird, steht ihre Welt komplett auf dem Kopf! 
"Jane the Virgin" ist eine amerikanische Telenovela, die ich zur Abwechslung meiner ganzen Fantasyserien sehr sehr gerne anschaue. Man kann einfach nicht anderst als die Protagonistin Jane zu lieben, sowie alle anderen Charaktere dieser Serie! Die Serie ist nicht nur ausgesprochen unterhaltsam und lustig, es gibt auch viele dramatische Wandlungen und Momente, bei denen ich schon die ein oder andere Träne vergossen habe. In den USA ist die Serie schon ein riesen Hit und ich kann total verstehen warum!


One Tree Hill Worte können definitiv nicht beschreiben wie sehr ich diese Serie liebe! "One Tree Hill" ist die Serie bei der ich am meisten geweint, gelacht und mitgefühlt habe. Die Charaktere sind mir so unheimlich ans Herz gewachsen und ich liebe jeden Einzelnen von ihnen. Man begleitet die Hauptcharaktere Lucas, Nathan, Haley, Brooke und Peyton sowie all ihre Freunde von ihrer Highschool- Zeit bis sie erwachsen sind. Für mich ist diese Serie mehr als nur eine gewöhliche amerikanische Drama- Fernsehserie! Jedes Mal wenn ich den Titelsong des Vorspanns höre, könnte ich schon anfangen  zu heulen, da ich diese Serie so sehr vermisse:D Ich habe mir auch fest vorgenommen, die Serie nochmal komplett von vorne anzuschauen!


Türkisch für Anfänger Wer diese Serie nicht kennt- der hat definitiv was in seiner Kindheit/ Jugend verpasst! Ich schaue diese Serie jede Sommerferien von Staffel 1 bis Staffel 3 komplett durch. Dieses Jahr wird es das 9. Mal und ich kann immer noch nicht genug bekommen, obwohl ich inzwischen schon die kompletten Dialoge auswendig kann:D Tfa ist wohl die lustigste und authentischste Serie die ich kenne und die Beste die im deutschen Fernsehen jemals gelaufen ist! Trotz all der Klischees, ist sie einfach nur herzerwärmend und zum Totlachen:D
Wer überhaupt nicht, weiß worum es in der Serie geht, bei dem habe ich keine Ahnung was er die ganze Zeit so getrieben hat!


So, das war jetzt nur ein Bruchteil der Serien die ich schaue, jedoch auch meine Liebsten! Ich denke hier müsste für Jeden etwas dabei sein und ich hoffe es hat euch gefalllen.
Mich würde mal interessieren, ob ihr auch irgendwelche Underdog- Serien kennt, die eurer Meinung nach viel zu selten erwähnt werden. Wenn ja, würde ich mich freuen wenn ihr es unten in die Kommentare schreibt! Noch ein schönes Wochenende:)


Eure Laura





                                        




 

Kommentare:

  1. Hey Laura,
    "The 100" und "The Blacklist" finde ich auch richtig toll!
    Aber bei meiner Aufzählung wäre definitiv noch "Greys Anatomy" dabei:-)
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen
  2. Hey Petra,
    Ja wie oben erwähnt gehört "Greys Anatomy" auch definitiv noch zu meinen Lieblingen:D
    Liebe Grüße
    Laura:)

    AntwortenLöschen
  3. Hi^^
    Hätte mich überrascht wenn du all diese Serien nicht erwähnt hättest :D Tolle Postidee übrigens!^^ Outlander werde ich ja lesen sobald wir das Buch gelesen haben und "Agents Of S.H.I.E.L.D", "The Hills" sowie "The 100" muss ich auch noch anfangen, aber ich hab mir jetzt erstmal die neue Folge "Shadowhunters" und "The Sahara Chronicles" angeschaut^^ Ach und von "The Blacklist" und "Türkisch für Anfänger" brauch ich gar nicht erst anfangen haha xD
    Liebste Grüße
    Natalie

    AntwortenLöschen
  4. Heyy:D
    Hahah^^ Danke!:) Ja all diese Serien musst du auf jeden Fall mal anfangen:D Ohhh ja ich hab auch die neuen "Shadowhunters" Folgen angeschaut^^ Und wie fandest du "The Shannara Chronicles"? Das wollte ich nämlich auch noch anschauen:D
    Oh ja das brauchst du echt nicht^^
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :),

    Hehe ich kenne keiner der Serien.. :) Muss ich mich schämen? Ich denk schon, oder? :)

    Liebe Grüsse
    Melanie :)

    PS: hab dich zum Bücherkauf Tag getaggt.. Würde mich freuen, wenn du mitmachst.. :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey:)
    Was wirklich?! Ja ich denke das musst du:D!
    Oh ich mach sehr gerne bei dem Tag mit, dankeschön fürs taggen:)
    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  7. Du bist schrecklich! ich bin ein totaler Serienjunkie und jetzt drehst du mir einfach noch 3 oder 4 neue Serien ins Gesicht. Ich werde einsam sterben :(
    Achso und Türkisch für Anfänger gucke ich auch so gut wie jeden Sommer durch :D und zum Abschluss auch noch den Film. Ich würde mich freuen wenn du öfter über Serien schreibst ;)
    Lg, Lele von lifeofaboredgirl.wordpress.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe gern geschehen!:D Lass uns doch zusammen einsam sterben^^
      Oh noch ein Tfa- Fan*-* Aber den Film finde ich nicht so gut..
      Nichts tue ich lieber als sooft wie möglich über Serien zu schreiben!;)
      Liebe Grüße
      Laura:)

      Löschen
  8. Hallo Laura :)

    Oooh, sehr genial deine Serientipps - danke :) Mein Mann und ich schauen grad "Sanctuary" - kennst du die ? Ist auch eher unbekannt aber eine sehr geile Serie. Es geht um Abnormale, nicht-menschliche Wesen die aber in der menschlichen Welt leben. Hört sich erstmal nicht so dolle an, hat aber absoluten Suchtfaktor. Wir sind aber bald durch mit allen Staffeln und dann muss was neues her. Ich schau ab jetzt öfters rein, freu mich schon auf deinen nächsten Beitrag.

    liebe Grüße
    Sandra von http://www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandra:)
      Sehr gerne, ich mache nichts lieber als andere mit meinen Lieblingsserien anzustecken!:D
      Von der Serie "Sanctuary" habe ich schonmal was gehört, habe bis jetzt aber noch nicht reingeschaut. Und nein ganz im Gegenteil, ich finde die Serie hört sich ziemlich cool an, genau mein Geschmack! Jetzt hast du mich angesteckt:D Ich denke ich werde demnächst auf jeden Fall mal in die Serie reinschauen:)
      Das freut mich wirklich sehr, vielen Dank!

      Liebste Grüße
      Laura

      Löschen
  9. Hey Laura! :) Super schöner Blogpost. Ich kann dir absolut nur zustimmen bei One Tree Hill, OMG meine absolute Lieblingsserie. Aber das weißt du ja ;). Ich glaub, ich muss mich echt mal wicked city anschauen…hehe *sabber* :D Liebe Grüße und Happy Birthday! Hab dich lieb, deine Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jana:)
      Vielen Dank! Oh ja*_* OTH ist eine der besten Serien überhaupt, da sind wir uns ja einig:D Schau in Wicked City wirklich mal rein, ich meine HALLO?! Ed Westwick<3
      Dankeschön, ich hab dich auch lieb!
      Liebste Grüße
      deine Laura

      Löschen